INTERNET WORLD Business After Work

Das Networking-Event der Online Branche

Die INTERNET WORLD Business lädt ein zum Networking nach Büroschluss. Neue Kontakte knüpfen, alte Bekannte treffen und aktuelle Themen der Branche diskutieren. Das Motto des INTERNET WORLD Business After Work heißt: Networking!

Was erwartet Sie?
Viele interessante Gesprächspartner aus der Online-Branche, Speed-Networking-Tische, um in kürzester Zeit viele neue Kontakte zu knüpfen und ein entspanntes Ambiente für einen ganz ungezwungenen Austausch.

Die Organisationspauschale beträgt inklusive Fingerfood 15 Euro zzgl. MwSt. Getränke werden auf Selbstzahlerbasis abgerechnet.

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitten wir Sie, sich vorab online zu registrieren.

Tickets an der Abendkasse können für 20 EUR erworben werden.

Presented by

IWB Logo

Nächster Termin:

Goldene Bar

  After Work am 08. Mai 2012

  Goldene Bar München 

  Beginn: 19.30 Uhr



News von internetworld.de

Universeller Dateiversand via WhatsApp

Universeller Dateiversand via WhatsApp

Der Messenger-Dienst WhatsApp soll schon bald den Versand von Dateien jeglicher Art erlauben. In der Vorabversion der App ist die Funktion bei manchen Nutzern schon erhältlich.

Die Top-Advertiser im Mai 2017

Die Top-Advertiser im Mai 2017

Das Markforschungsunternehmen Nielsen ermittelt für uns monatlich die Unternehmen, die am meisten Marketingbudget für Online-Kampagnen ausgeben haben.

Hilft der Brexit deutschen Gründern?

Hilft der Brexit deutschen Gründern?

Der Austritt der Briten aus der EU lässt Start-ups in Deutschland hoffen. Sie wollen von der Unsicherheit im Rennen um Talente und Märkte profitieren. Löst Berlin London als Gründermetropole ab?

Google Wifi startet in Deutschland

Google Wifi startet in Deutschland

Der smarte WLAN-Repeater Google Wifi ist ab sofort auch in Deutschland verfügbar. Über das Gerät lässt sich das Heimnetz um ein "vermaschtes" Drahtlosnetzwerk erweitern, das sich wiederum über eine Smartphone-App verwalten lässt.

Online Shopping ist in Deutschland mit am günstigsten

Online Shopping ist in Deutschland mit am günstigsten

Der Online-Handel in Deutschland boomt nach wie vor. Aber wie preiswert sind die Produkte hierzulande im Vergleich mit den zehn übrigen führenden E-Commerce-Nationen? Antworten darauf gibt eine Studie von Pepper.com.

Facebook will eigene Serien zeigen

Facebook will eigene Serien zeigen

Angriff auf Apple, Netflix und Amazon: Auch Facebook will wie die großen Wettbewerber eigene Fernsehinhalte auf seine Plattform bringen. Zuckerberg will bis zu drei Millionen US-Dollar pro Serien-Folge ausgeben.

Google: Kein Scannen von Gmails für Werbezwecke

Google: Kein Scannen von Gmails für Werbezwecke

Große Überraschung: Google will das Targeting von Anzeigen für seine Gmail-Nutzer in Zukunft ohne Daten aus den Nutzer-E-Mails abwickeln.

Die wichtigsten Urteile für Shop-Betreiber: E-Mail-Werbung

Die wichtigsten Urteile für Shop-Betreiber: E-Mail-Werbung

In der Rubrik "Die wichtigsten Urteile für Shop-Betreiber" fassen die Rechtsanwältinnen Dr. Julia Blind und Rebekka Stumpfrock Urteile zusammen, die für Shop-Betreiber wichtig sind. Der erste Teil beschäftigt sich mit dem Thema "E-Mail-Werbung".

5 Profi-Tipps für die Produktdatenoptimierung

5 Profi-Tipps für die Produktdatenoptimierung

Es genügt nicht mehr, den Datenfeed lediglich nach den Mindestanforderungen der Kanäle wie Google, Facebook oder Amazon zu erstellen. Wir geben Tipps, wie man mit der richtigen Produktdatenoptimierung die Sichtbarkeit im E-Commerce optimieren kann.

Zalando-Tochter soll Instagram-Reichweite manipuliert haben

Zalando-Tochter soll Instagram-Reichweite manipuliert haben

Die Zalando-Tochter "mint & berry" soll ihre Reichweite auf Instagram mit Hilfe eines Like-Bots manipuliert haben, Mango baut seinen 24-Stunden-Lieferservice aus und Amazon reicht Patent gegen Showrooming ein.