INTERNET WORLD Business After Work

Das Networking-Event der Online Branche

Die INTERNET WORLD Business lädt ein zum Networking nach Büroschluss. Neue Kontakte knüpfen, alte Bekannte treffen und aktuelle Themen der Branche diskutieren. Das Motto des INTERNET WORLD Business After Work heißt: Networking!

Was erwartet Sie?
Viele interessante Gesprächspartner aus der Online-Branche, Speed-Networking-Tische, um in kürzester Zeit viele neue Kontakte zu knüpfen und ein entspanntes Ambiente für einen ganz ungezwungenen Austausch.

Die Organisationspauschale beträgt inklusive Fingerfood 15 Euro zzgl. MwSt. Getränke werden auf Selbstzahlerbasis abgerechnet.

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitten wir Sie, sich vorab online zu registrieren.

Tickets an der Abendkasse können für 20 EUR erworben werden.

Presented by

IWB Logo

Nächster Termin:

Goldene Bar

  After Work am 08. Mai 2012

  Goldene Bar München 

  Beginn: 19.30 Uhr



News von internetworld.de

Alibaba: Finanzsparte soll an die Börse gehen

Alibaba: Finanzsparte soll an die Börse gehen

Nach der Konzernmutter, die den Schritt schon 2014 wagte, strebt offenbar auch die Finanzsparte von Alibaba an die Börse. Der Wert von Alipay-Betreiber Ant Financial: 35 bis 40 Milliarden US-Dollar.

Google kauft Top-Level-Domain .app

Google kauft Top-Level-Domain .app

Für 25 Millionen US-Dollar hat Google die Top-Level-Domain .app gekauft und nimmt diese in sein Portfolio bestehender Domains auf. Was der Konzern damit vorhat, ist noch unklar.

Apple Watch vor dem Start?

Apple Watch vor dem Start?

Bereits am 9. März steigt das nächste Apple-Event. Was vorgestellt wird, verrät der Konzern auch dieses Mal nicht. Marktbeobachter haben jedoch eine Vorahnung.

So shoppen Filmfans und Buchliebhaber

So shoppen Filmfans und Buchliebhaber

Bei Facebook und Google vorab informieren, bei Amazon oder Weltbild kaufen - so sieht das typische Verhalten von Konsumenten aus, die im Internet Bücher, Filme und CDs bestellen.

Google testet Werbeanzeigen im Play Store

Google testet Werbeanzeigen im Play Store

Google will in den Suchergebnissen auf Google Play künftig gesponserte Werbeanzeigen zulassen. App-Entwickler können damit ihre Anwendungen prominenter im Play Store platzieren.

Ernsting's Family setzt auf Multichannel

Ernsting's Family setzt auf Multichannel

Ernsting's Family profitiert davon, dass das Unternehmen schon 2004 damit begann, Online- und Offline-Kanäle zu verknüpfen.

SevenOne Media: Digitalwerbung im linearen TV

SevenOne Media: Digitalwerbung im linearen TV

Mit der digitalen Werbeform SwitchIn, die SevenOne Media startet, sind zehn Millionen Connected TVs buchbar. Gemeinsam mit nugg.ad bietet der Vermarkter zudem eine Targeting-Lösung für HbbTV und Apps.

Die Top-Jobs der Woche: jetzt bewerben

Die Top-Jobs der Woche: jetzt bewerben

Neuer Job, neues Glück: Jede Woche zeigt INTERNET WORLD Business interessante Angebote für Online-Profis. Diese Woche mit Bogner, Göde und weiteren Firmen.

Faszination Online-Multiplayer-Games

Faszination Online-Multiplayer-Games

Online-Multiplayer-Games sind nicht nur ein globales Geschäft, sondern auch eine Massenbewegung. E-Sport-Events gleichen Popkonzerten; im Netz spielen Millionen gegeneinander.

Hallhuber: schöner Relaunch, schlechte Conversion Rate

Hallhuber: schöner Relaunch, schlechte Conversion Rate

Im Mai 2014 hat Hallhuber seinen Online-Shop komplett überarbeitet. Jetzt profitiert die Mode-Kette von den tiefgreifenden Änderungen: Die internationale Expansion fällt mit neuem System viel leichter.